Urdinkel: Des Müllers Stolz und Freude

Auch aller guten Körner sind drei, haben wir uns gedacht. Und nach langem Überlegen und dem Besiegeln der Partnerschaften mit unseren Dinkelbauern 2016 neben Roggen und Weizen eine dritte Vermahlungslinie mit Dinkel in der Dirneder Mühle aufgezogen. Dank unserer wunderbaren Lieferanten vermahlen wir ausschließlich besten Urdinkel der Sorten Ebners Rotkorn sowie Attergauer Dinkel ohne jeden Weizeneinkreuzung.

Und das lässt sich aus unseren Produkten kochen und backen.

Rezepte anzeigen

Aus regionalem Anbau im Mühlviertel.
100 % naturbelassen und frei von Zusatzstoffen.